Das Europäische Parlament billigt das Ende der Zeitänderung im Jahr 2021

Das Europäische Parlament billigt das Ende der Zeitänderung im Jahr 2021

Das Europäische Parlament hat sich am Dienstag zum Ende der Zeitumstellung positioniert. Die Abgeordneten meinen, dass die Änderung der Zeit vom März 2021 die letzte Änderung für die Mitgliedstaaten sein sollte, die die Sommerzeit beibehalten möchten.

An diesem Sonntag werden die Europäer die Sommerzeit verbringen, was für sie eine Stunde weniger Schlaf bedeutet. In zwei Jahren könnte diese Geste der Vergangenheit angehören. Eine Änderung von 84% von 4,6 Millionen vor kurzem konsultierten Europäern.

Das Europäische Parlament hat am Dienstag mit überwältigender Mehrheit dafür gestimmt, die Änderung der Saisonzeit in der Europäischen Union ab 2021 aufzuheben. Der Legislativtext wurde mit 410 Stimmen bei 192 Gegenstimmen und 51 Enthaltungen angenommen.

Konkret müssen europäische Länder, die sich für eine dauerhafte Sommerzeit entscheiden, ihre Uhren am letzten Sonntag im März 2021 ein letztes Mal anpassen, und diejenigen, die die Winterzeit vorziehen, könnten eine letzte Änderung vornehmen Stunde am letzten Sonntag im Oktober

ENTDECKEN SIE DIE

PROMOTION

Vom 27. März 2019 bis 31. März 2019 erhalten Sie einen Rabatt von 20 Euro auf die Gesamtsumme Ihres Warenkorbs

PROMO-CODE

Endet in

Days
Hours
Minutes
Seconds

Diese Ermäßigung gilt für den gesamten Warenkorb, dessen Artikel einen Betrag von 129 € hat. Artikel der Marke Tissot und Swarovski sind von dieser Aktion ausgeschlossen

ENTDECKEN

einige unserer produkte

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
Close Panel