fbpx
Burberry

Bei WatchPCI in Brüssel sind Burberrys Uhren der Ursprung des britischen Schneiders, der auf die Herstellung von Mänteln und Herrenregenmänteln (Herrenausstatter nach englischer Terminologie) spezialisiert ist und Luxusbekleidung für eine reiche und anspruchsvolle Kundschaft herstellt. Mit seinen unveränderlichen Entwürfen hat er sich als Vertreter der zurückhaltenden, raffinierten und hochwertigen männlichen Eleganz der wohlhabenden britischen Klassen etabliert: Königin Elizabeth II. Und Prinz Charles erhielten beide die königliche Anerkennung im Jahr 1955 und im Jahr 1989.

Menü schließen